Vorträge/Dialogrunden

Thema: Sexuelle Bildungdscn0242-kopie

Mit dem Angebot der Sexuellen Bildung möchte ich Ihnen die Möglichkeit geben, sich mit dem Thema Sexualität allgemein und den vielen damit im Zusammenhang stehenden Themen im Besonderen, bewusst auseinander zu setzen. Ich biete Ihnen objektive, wissenschaftlich belegte und möglichst wertfreie, auf Sie oder Ihre Zielgruppe zugeschnittene Informationen.

Egal, ob Sie Ihre eigene Sexualität reflektieren oder aus einem anderen Blickwinkel betrachten wollen oder ob Sie sich mit der Sexualentwicklung/Sexualität Ihrer, bzw. den Ihnen anvertrauten Kindern/Jugendlichen/Menschen auseinandersetzen möchten.

Dialogrunden: 

Sich mal ehrlich über das Thema Sexualität austauschen, seinen Frust und seine Ängste von der Seele sprechen, verstanden sein, gehört werden und einfache Tipps für Veränderungen mitnehmen.

Diese biete ich abwechselnd nur für Frauen, nur für Männer, aber auch als gemeinsam an. Ab 6 Personen werden diese abgehalten. Preis für 2 Stunden, pro Person: 40 Euro.

Vorträge:

Vom Tabu zur Lebensfreude- Über Prägungen, was es bedeutet richtig Mann/Frau zu sein, über die Lust und die Unlust beim Sex und wie der beste Liebhaber aller Zeiten sein sollte.

Der Mann- das unentdeckte Geschenk– Männer sind liebevoll, einfühlsam, zärtlich, stark, sinnlich und verantwortungsvoll. Sie glauben es nicht?, dann sollten sie sich diesen Vortrag nicht entgehen lassen.

Am Anfang war das Muschi und das Spatzi- oder doch schon Penis und Scheide?
Frühkindliche Sexualitätsentwicklung- von der Geburt bis zur Einschulung. (Für Eltern, Großeltern, Pädagogen/innen und Institutionen sehr interessant)

„Sexualerziehung im Alltag“
Wie kann man Kinder und Jugendliche bestmöglich in ihrer Sexualentwicklung und auf dem Weg in eine selbstverantwortliche, einfühlsame und lustvolle Erwachsenensexualität unterstützen ohne, dass es „peinlich“ wird oder Grenzen überschritten werden. (Für Eltern, Großeltern, Pädagogen/Innen und Institutionen sehr interessant)

Vom Frust zur Lebenslust
Ein Streifzug durch die Partnerschaft, die Liebe und die Sexualität.

Die Sehnsucht nach harmonischer und glückserfüllender Partnerschaft
Wer, wie, was sind die Hindernisse?

Warum bekommen Männer und Frauen Sexualstörungen?
Wie das so läuft wenn’s nicht mehr läuft

Sexualität gesund erleben und bewusst gestalten
Das Bedürfnis nach Nähe, Zärtlichkeit und Zweisamkeit auf den Punkt gebracht

Frauengesundheit
Chancen und Herausforderungen in jeder Lebensphase. Wie kann ich sie meistern?

Männergesundheit
Wenn ER steht dann bin ich. Wenn ER nicht mehr steht, bin ich dann nichts? Der Mann und sein Penis- eine ewige Liebesbeziehung.

Liebe, Sex und Co- da kenn ich mich aus
Sexualität von Frauen und Männer kurz beleuchtet. Ebenso die Paardynamiken und die damit verbundenen Probleme.

Lebensfreude altert nicht, Sex im Alter
Egal wie alt man ist, für die Liebe ist man immer jung genug. Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an….Warum so lange warten.

Fifty Shades of Gray
Älter werden mit Genuss.

Die Kosten für Vorträge richten sich nach den jeweiligen Veranstaltungsorten und Organisationen.

Vortrag entweder € 22,– pro Person oder ein Pauschal Entgelt plus Kilometergeld.

Die Zeitdauer jedes Vortrags variiert zwischen 1 und 2 Stunden.